Wir wünschen allen Mitgliedern und Interessierten des KulturNetzwerkes ein gesundes, glückliches und kulturreiches neues Jahr !

Voller Hoffnung und Zuversicht planen wir die Veranstaltungen für dieses Jahr.
Die Termine werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Aufgrund der aktuellen Situation finden dieses Jahr keine öffentlichen Ausstellungen im Rathaus statt.   

In Planung:
-Kunstkalender für 2022 in neuem Design und den schönsten Ausstellungsbildern einiger Künstler
-Art to Go 2021; 2. KulturStammtisch 2021
-LesART mit Christoph Poschenrieder
-Bemalung eines Trafohäuschens
-Konzert „Chants Fleuris“
-Stadtverführungen

Wir bieten...

2020.02.11_Michael Wolgemut_GNM

KulturTouren

Diese Fahrten zu Ausstellungen in ganz Bayern und Baden-Württemberg sind aus dem Kulturkalender in Schwarzenbruck nicht mehr weg zu denken.
Alle vier bis sechs Wochen lädt das KNW zu Fahrten ( meist mit der Bahn ) nach Nürnberg, Neumarkt, München und Schwäbisch-Hall ein.
2020.03.05hohe Auflösung 1_konzerte_titelbild

Konzerte

Das KNW sieht es als wichtige Aufgabe, anspruchsvolle Künstler unterschiedlichen Genres nach Schwarzenbruck einzuladen. Ob in der Bürgerhalle oder im Freien – das Programm ist vielfältig.
2020.09.13_art-to-go-(-4)_Lesung_aussschnitt

Aktionen

Zu den Aktionen gehören u.a. geschichtliche Spaziergänge rund um Schwarzenbruck ( 2019 ), Art to Go (2020 ), Stammtische (2019 )

...und vielleicht Mehr
OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Ausstellungen

Maler, Fotografen, Schmuckdesigner, Historiker haben im Schwarzenbrucker Rathaus, im Dr. Wilhelm von Petz Haus, in der Pfaff Galerie und in einer der Kirchen ihre Kunstwerke ausgestellt. Jedes Jahr wird in enger Zusammenarbeit mit der Gemeinde ein Programm erstellt, um sechs bis sieben Ausstellungen im Rathaus zu organisieren und durchzuführen.
Lesungen

Lesungen/Vorträge

Abwechslungsreiche Lesungen und Vorträge erweitern das Jahresprogramm.


Aussenaktionen

Projekte

Die Golden Bee Banana ist ein Kunstobjekt und eine Figurenbeute. Figurenbeuten sind Holzskulpturen, in deren Innenraum ein Bienenvolk lebt. Die Banane selber ist ein Symbol für Kunstorte ( siehe Eingang am Germanischen National Museum )