Art To Go

Art To Go

Kunst, Kultur, Musik und Kulinarik werden zusammengeführt. Art To Go heißt – wie der Name schon sagt – zur Kunst gehen, weil verschiedene Künstler an verschiedenen Orten rund um den Plärrer für uns da sind:

 

An der Kunstbanane bei der evangelischen Kirche zeigt die Künstlerin Birgit Maria Jönsson, welches Kunstwerk unsere Bienen gezaubert haben. Der Bauch der Banane wird geöffnet, der Künstlerin kann man ganz viele Fragen stellen – und es gibt ein Quiz zu lösen. Im Vorhof des Petz-Schlosses liest die Autorin Ursula Muhr aus Altdorf aus ihrem reichen Repertoire Kurzgeschichten. Auf dem Plärrer singt Pino Barone. Die italienischen Lieder des fränkischen Italieners haben doch schon fast den Status fränkischer Volksmusik! …Nel blú, dipinto di blú, felice di stare la sú… Dazu gibt es Wein, italienisches Fingerfood; Espresso oder Cappuccino….