KulturNetzwerk Schwarzenbruck fährt am 16. Juli fast nach Paris …

0

Es gibt soviel Kultur in Schwarzenbruck und um Schwarzenbruck herum, das es schon das KulturNetzwerk Schwarzenbruck braucht, um dies alles zu recherchieren, sortieren und zu organisieren, wie dies Francoise Werner vom KulturNetzwerk bei den vielen KulturTouren macht. Und sie ist wieder fündig geworden: am Dienstag, den 16. Juli geht es wieder einmal nach Schwäbisch Hall zur Kunsthalle Würth. Dort ist zur Zeit (bis 15. September) die Ausstellung Musée d’Art moderne de la Ville de Paris zu sehen. Die mit 200 Leihgaben bislang umfänglichste Präsentation der Pariser Sammlung außerhalb der eigenen vier Wände entfaltet einen aufschlussreichen Gang durch die Kunstgeschichte der Moderne aus Pariser Sicht. Zu sehen in einer sehr umfangreichen Bandbreite sind Werke von Picasso über Matisse und Léger bis Niki de Saint Phalle.

Anmeldungen und weitere Informationen gibt es wie immer bei Francoise Werner vom KulturNetzwerk über e-mail: f.werner@deutsche-kulturbuehne.de.

Leave A Reply

Your email address will not be published.

*

Teilen
oder
ANMELDEN
Bleiben Sie auf dem laufenden, melden Sie sich bei unserem Newsletter an.
Ab sofort können Sie über unsere Internetseite die Konzerte direkt buchen.